überblick

SALZGITTER. Der deutsche Stahlkonzern Salzgitter hat im ersten Halbjahr Einbußen bei Umsatz und Gewinn verbucht: Der Umsatz sank um zwei Prozent auf 4,5 Milliarden Euro. Der Gewinn nach Steuern sank von 135 auf 96 Millionen Euro. Als Grund wurden schwächere Nachfrage, Preisdruck und hohe Rohstoffkosten genannt.

WIEN. Gestern, Montag, gab es in Wien wieder Betriebsversammlungen der Mitarbeiter der Ryanair-Tochter Lauda. Die irische Mutter verlangt von den Beschäftigten Zugeständnisse, um den Flugbetrieb profitabler zu machen. Andernfalls drohen Kündigungen. Die Gewerkschaft vida kritisiert die „Erpressung“ der Unternehmensführung. Eine Entscheidung in der Causa soll morgen, Mittwoch, fallen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre „meine Themen“ Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.